Praxis für Naturheilkunde und Psychotherapie Heike Seewald Copyright © 2014 Heike Seewald                    Impressum/Datenschutz Naturheilkundliche Therapie: Phytotherapie Spagyrik Homöopathie Bachblütentherapie Steinheilkunde Manuelle Behandlung: Wirbelsäulenbehandlung (nach Dorn-Breuss) Schröpfen / Schröpfkopfmassage Massagen Osteopathie Psychotherapie: Körperorientierte Psychotherapie Gestalttherapie Voice Dialogue Systemische Therapie Spagyrik Bei der Spagyrik handelt es sich um eine spezielle Form der Arzneimittelherstellung, die auf alten alchemistischen Vorstellungen beruht und auf Paracelsus zurückgeht. Grundlage bilden zwei gegenläufige Vorgänge, die diesem Verfahren auch seinen Namen gaben:  Trennen (griechisch „spáein“) und Verbinden (griechisch „ágeirein“). Die Ausgangssubstanzen wer- den in komplizierten Herstellungsverfahren so aufbereitet, dass ihre unterschiedlichen Anteile, also ihr Körper (Sal), ihr Geist (Mercur) und ihre Seele (Sulfur), gleichermaßen aufgeschlossen werden und in der fertigen Arznei verfügbar sind.  Hierbei wird die feine Wirkinformation zunächst von der groben Struktur getrennt, um am Ende die einzelnen Zwischenstufen wieder zusammenzufügen. Alle  Prozesse laufen rhythmisierend ab, was die Wirk- samkeit zusätzlich erhöht. Ich habe in meiner Praxis insbesondere mit den Präparaten von Soluna, Phönix und Pekana sehr gute Erfahrungen gemacht. Diese werden nach den Verfahren von Alexander von Bernus (Soluna), Conrad Johann Glückselig (Phönix) bzw. Dr. Peter Beyersdorff (Pekana) hergestellt.   Heike Seewald   Heilpraktikerin   Neumühler Str. 2   77694 Kehl Tel.: 07851 - 49 74 15